Wir sind zur Zeit beim Neuaufbau unsrer Bogensportanlage. Antrag auf Baugenehmigung läuft. Unsere alte Bogensportanlage mußte der Kletterhalle vom Alpenverein weichen.

 

Intuitives Bogenschießen

Intuitiv Bogenschießen heißt sich auf das Ziel ausrichten ohne ein bewußt kontrolliertes Verhältnis vom Bogen oder Pfeil zum Ziel herstellen zu wollen. Man spricht auch von instinktivem Bogenschießen oder die Sache treffender von unbewußtem Zielen und Schießen. Im Üben machen wir die Erfahrung, dass wir ohne Gedankenanstrengung ein immer feineres - intuitives - Verhältnis zu unseren Zielen finden und unsere Treffsicherheit scheinbar mühelos wächst. Grundvoraussetzung ist, dass wir uns gerade in der Anfangsphase ein balanziertes Spannen des Bogens und ein kräftiges Auslösen des Pfeils erarbeiten



3D-Parcours

Highlights sind Ausflüge auf sogenannte 3D-Turniere. Das bedeutet als Gruppe (5-8 Personen) im Wald 5-8 Stunden auf sogenannten 3D-Parcours unterwegs zu sein Geschossen - aufwärts und abwärts - wird auf Tierbilder oder Tiernachbildung aus Kunststoff (3-dimensional = 3D) verschiedenster Größe in verschiedenen jagdlichen Entfernungen zwischen 5 und 50 m, die nicht bekannt sind